Bitteres Aus im Semifinale!

Im Semifinale des heurigen Schülerligabewerbs traf unsere Mannschaft auf den ewigen Rivalen Polgarstraße. Nach einem 1:1 in der regulären Spielzeit musste das Elfmeterschießen über den Einzug ins Landesfinale entscheiden. Die Angst vor dem Versagen lähmte aber unsere Spieler.

Von 7 Versuchen vom Elfmeterpunkt vergaben wir 4 (!) Elfmeter!!!

So verloren wir das Elfmeterschießen mit 3:4.

Schade, dass einige Spieler nicht den Mut, das Selbstbewusstsein und das nötige Selbstvertrauen aufbrachten um sich als Schütze nominieren zu lassen. Verantwortung zu übernehmen zeichnet die ganz großen Spieler aus, jene die nur beim Jubeln dabei sind, bleiben immer nur Mitläufer.

So knapp an einer Niederlage hatten wir die Polgarstraße noch nie.

Über die ganze Saison betrachtet, haben wir aber gute Leistungen gezeigt, auf die wir in der nächsten Saison aufbauen können. Der Großteil der Mannschaft ist auch im kommenden Jahr spielberechtigt, wo wir es besser machen wollen.

Hier die drei erfolgreichen Elfmeterschützen:
Luca Stückler 2A, Seun Adewumi 2D und Omer Kacapor 1A.

Schülerliga

Schülerliga

Schülerliga

Joomla templates by Joomlashine