Cycling Challenge im Vienna Marriott Hotel

Am 18.Sept.2019 fand im Vienna Marriott Hotel eine Cycling Challenge statt, bei der das Ella Lingens Gymnasium mit einem Team aus der 8B und 7C vertreten war.

Worum ging es?

In Teams wurde auf Technogym-Austria Rädern (Indoor bikes) 20 Minuten geradelt, was das Zeug hält. Und für jeden getretenen Kilometer ging 1 Euro vom Marriott Hotel an SOS Kinderdorf.
Wir betraten bei unserer ersten Teilnahme völliges Neuland, aber der gute Zweck gab uns zusätzliche Motivation.

Nach 20 Minuten waren alle komplett erledigt, aber unsere Leistungen sensationell: Sebastian BACHSCHWÖLL (8B) schaffte 11,2 km, Alexander TRAUN (7C) 11,1km, Raphael THIMLER (8B) 11,0km und Maximilian SCHRAMM 10,6 km.

UND JETZT DIE ÜBERRASCHUNG!!!!!

Das Team aus dem Ella Lingens Gymnasium gewann die Mannschaftswertung vor dem Ballsportgymnasium Erdberg!

Meine Gratulation und Hochachtung gilt den Siegern, ich bin übrigens "nur" 9,3km gefahren.

Prof. Johannes Anglmayer

Rad

Das erfolgreiche Team mit General Manager KommR Dieter Fenz

Rad

Rad

Rad

Rad

Rad

Go to Top